Unternehmensbesteuerungsregelungen

Sie führen Ihr Unternehmen als Partnerschaft, Kommanditgesellschaft, Einzelunternehmer/in, haben in

Wohneigentum für Ihre Kinder investiert oder sind Teilhaber einer Kommanditgesellschaft? In diesem Fall gelten Sie als

selbstständiger Unternehmer/selbstständige Unternehmerin.

Selbstständige Unternehmer können sich laut den Unternehmensbesteuerungsregelungen versteuern lassen. Dies eröffnet folgende Möglichkeiten:

  • Den Abzug von Zinsaufwendungen vom persönlichen Einkommen (höherer abzugsfähiger Betrag)
  • Die anteilige Versteuerung des Unternehmensgewinns als Kapitaleinkünfte
  • Aufschieben von Steuerzahlungen durch Rücklagenbildung im Unternehmen
  • Anwendung der gesetzlichen Erbfolge auf Ehepartner und Kinder

Bei Anwendung der Unternehmensbesteuerungsregelungen müssen Sie eine Reihe von steuerlichen Vorschriften beachten. Wir betreuen mehr als 1000 Mandanten bei der Erstellung von persönlichen Einkommenssteuererklärungen und Vermögenserklärungen, die Angaben gemäß den Unternehmensbesteuerungsregelungen enthalten.


Um die Steuerzahlungen zu optimieren, ist es im Rahmen der Unternehmensbesteuerungsregelungen wichtig, dass Sie einen Überblick über die Ein- und Auszahlungen haben. Baker Tilly bemüht sich um einen engen Dialog mit den Mandanten, um optimale Steuerzahlungen zu erreichen.


Sparen im Rahmen der Unternehmenssteuerregelungen sind unserer Meinung nach eine optimale Ergänzung zur Altersvorsorge und Sparen in Körperschaftsform - insbesondere im Hinblick darauf, dass es viele Anwendungsmöglichkeiten der Unternehmensbesteuerungsregelungen gibt, beispielsweise Investitionen in Wohneigentum für Ihre Kinder, Investitionsgesellschaften, Anleihen und Anteile an Kommanditgesellschaften.



Ein Schwerpunkt unserer langfristigen Beratung ist die Prüfung der Möglichkeiten, inwieweit die Unternehmensbesteuerungsregelungen im Erbfall auf Ehepartner und Kinder übergehen können.



Sollten Sie Fragen zu Ihrer spezifischen Situation haben, wenden Sie sich bitte an unsere Fachleute.