Werden Sie Ihr Unternehmen irgendwann einmal verkaufen oder übergeben?

Hierauf gibt es nur eine Antwort: Ja. Deswegen sollten Sie dieses Faktum bei der Prüfung Ihrer Unternehmensstrukturen stets in Ihre Überlegungen einbeziehen.

Erfolgt ein Generationenwechsel im Rahmen eines Verkaufs an eine Drittpartei oder an einen vertrauenswürdigen Mitarbeiter oder wird das Unternehmen an die nächste Generation übergegeben: Was ist der Preis des Unternehmens? Wird das gesamte Unternehmen oder nur ein Teil hiervon verkauft/übergeben?

Ein Generationenwechsel erfordert nicht nur ein gutes Timing, sondern auch eine umfassende Kenntnis der Rechtslage. In der Regel sind außer Ihrem Wirtschaftsprüfer weitere Berater notwendig. Im Rahmen eines Eigentümerwechsels muss der Preis für das Unternehmen festgelegt werden, und der Käufer muss diesen Preis finanzieren können. Was ist das Unternehmen wirklich wert? Die Bewertung des Unternehmens liegt in der Regel im Interesse sämtlicher Parteien.

Baker Tilly verfügt über das erforderliche Know-how im Hinblick auf den Prozess des Eigentümerwechsels und kann Sie mit folgenden Leistungen unterstützen:

  • Bewertung des Unternehmens
  • Evaluation künftiger Szenarien für Ihr Unternehmen
  • Evaluation der steuerlichen Implikationen
  • Klärung von Managementfragen mit der Käuferpartei
  • Evaluation der finanziellen Verhältnisse

Wenn Sie mehr über die Eigentümerwechsel in Ihrem Unternehmen erfahren möchten, können Sie sich jederzeit an Baker Tilly wenden, um Ihre Überlegungen und Ihre Unternehmenssituation in einem unverbindlichen Gespräch zu diskutieren.